Alle Artikel in: Australien

Australia Zoo – Home of the Crocodile Hunter

Erinnert ihr euch noch an den Australier Steve Irwin, der im TV als „Crocodile Hunter“ bekannt geworden ist? Er war der Mann, der sozusagen „mit den Krokodilen tanzte“ und jede Bewegung dieser Tiere zu kennen und zu verstehen schien und bei dem einem als Zuschauer der Atem stockte, wenn er sich im Busch den giftigsten Schlangen der Welt näherte oder im offenen Meer mit Haien und riesigen Meeresschlangen schwamm.  Irwin starb 2006 während eines Unterwasserdrehs am Stich eines Stachelrochens, der ihn mitten ins Herz traf. Seine Familie führt bis heute seine Projekte und Lebenswerke – darunter den Wildlife Park „Australia Zoo“ – fort.

7 Tipps für den perfekten Roadtrip in Australien

Wenn ich an Australien denke, dann denke ich an Kängurus, Wombats, Koalas, wunderschöne Küsten, Regenwälder, an tropische Inseln, farbenfrohe Unterwasserwelten, an aufregende Städte und offene, herzliche Menschen. Ich denke aber auch an bis zum Horizont und darüber hinaus reichende Straßen, unendliche Weiten, das Gefühl von Unabhängigkeit und Freisein, ein Treibenlassen, in den Tag hineinleben, immer der Nase und dem Bauchgefühl nach.

Whitsunday Islands (part two): weiß, weißer, Whitehaven Beach.

Tief-türkisfarbenes Wasser, ein blendendweißer, feiner und kilometerlanger Sandstrand, Sonnenschein, eine leicht windige Brise und ein pures Glücksgefühl… daran denke ich, wenn ich mich an den weißesten Strand zurückerinnere, den ich jemals gesehen habe. Klingt fantastisch? War es auch!

Australien Rundreise: Cape Tribulation oder „das Paradies hat einen Namen“

Von Cairns starteten wir unseren Tagesausflug zum Cape Tribulation mit Billy Tea Bush Safaris. Cape Tribulation gehört zum UNESCO-Welterbe. Hier stößt üppiger, dichter Regenwald direkt auf das Great Barrier Reef. Regenwald und Meer trennt dabei nur ein unberührter, weißer, langer Sandstrand.

Australien Rundreise: Tropisches Cairns

Weit im Norden von Queensland liegt Cairns. „Mit seiner ansteckenden Energie und Lage in üppiger tropischer Umgebung ist Cairns eine unverhohlen touristische Stadt von globaler Beliebtheit.“ Das sagte zumindest unser damaliger ständiger Reisebegleiter, Mr. Lonely Planet Australien. Cairns war für unseren dreieinhalbwöchigen Roadtrip an der Ostküste Australiens der Startpunkt. Wirklich viel los war in Cairns damals nicht, aber das angekündigte feuchtwarme Klima in einer tropischen Umgebung – einer wirklich wunderschönen tropischen Umgebung – kann ich bestätigen (und einen entspannten Strandtag nur empfehlen).